Menu

Kann man die Leistung der Pflegerinnen als 24-Stunden Versorgung ansehen?

Im Prinzip: Ja. Die Betreuungskräfte erbringen sowohl die hauswirtschaftliche Versorgung, das heißt: Einkaufen, Haushaltsführung, Reinigung des Arbeitsplatzes, Kochen, Begleitung zu Arzt und Behörden, etc...
Natürlich gehört dazu die komplette Grundpflege u. Betreuung, mit allen Arbeits-u. Hilfestellungen, die auf der Seite Leistungen unserer Homepage beschrieben sind.

Zurück zu den Fragen