Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an! 09156 - 92 79 810
Daheim pflegen:
Daheim pflegen: Vom Problem zur Lösung!

Polnische Pflege zwischen Theorie und Praxis

Damit die Pflege aus Polen eine echte Hilfe ist und nicht zum Albtraum wird.

Werden Angehörige pflegebedürftig, kann das schnell zur Zerreißprobe werden. Freud und Leid, Licht und Schatten, liegen in unserer Branche nahe beieinander. Uns ist es deshalb wichtig, dass Sie bei einer 24-Stunden-Betreuung aus Polen die Realität vorab erkennen – kurzfristig kostet Sie das ein wenig Zeit, aber langfristig werden Ihre Nerven dankbar dafür sein!

Wird die Zeit knapp? Dann geht es über unser Beratungs-Telefon noch schneller.
Oder nutzen Sie für einen ersten Schritt online gerne unser Kontaktformular.

09156 - 92 79 810

Pflegekraft im eigenen Zuhause - so läuft es ab


1.) Bedarf übermitteln

2.) Vorschläge erhalten

Innerhalb weniger Tage erhalten Sie ein bis zwei gut ausgewählte Personalprofile und treffen Ihre Auswahl.

3.) Pflegekraft reist an

Wir erledigen alle Formalitäten für Sie, organisieren die Anreise und die Pflege kann beginnen.

Henry Miersbe, Agenturinhaber
Henry Miersbe, Agenturinhaber

Pflegeprobleme lösen wir mit Offenheit

Seit 2010 sind wir als Vermittlungsagentur für Pflegekräfte aus Polen tätig, und wissen aus der Praxis, dass Pflegeprobleme daheim am besten mit Offenheit gelöst werden. Unser Ziel war und bleibt, Sie als Kunden transparent zu informieren.

Um Ihnen zu helfen, setzen wir auf langjährige Erfahrung, und deshalb hier gleich unser erster Beitrag aus der Praxis - für die Praxis:

Tragödie Demenz

Frau Gertrud M., 93 ½ Jahre, Gewicht 38kg, Pflegegrad 4, wurde sechs Jahre von ihrem Sohn Zuhause betreut. Eine fortgeschrittene Demenz bescherte ihr in ihrem letzten Lebensjahr mehrere Stürze und schmerzvolle Brüche. Nach fünf Monaten - notgedrungen in einem Pflegeheim - hatte die Natur ein Einsehen, und erlöste die Seniorin im Januar 2019 in einer Klinik von ihrem schweren Leidensweg.

Mein Name ist Henry Miersbe, ich bin Inhaber dieser Agentur, und die alte Dame war meine eigene Mutter.

Der Knackpunkt: Tatsächlich hätte bei ihr eine Pflege aus Polen nicht funktioniert – leider! Zum einen war sie dementiell stark eingeschränkt, und innerhalb dieser Krankheit extrem eigensinnig. Als Sohn, und Agenturinhaber mit langjähriger Erfahrung im Markt der 24-Stunden-Betreuung war klar, dass hier der Einsatz einer Betreuungskraft aus Polen für beide Seiten nicht zu verantworten war.

Wie eine Betreuung aus Polen – trotz Demenz - bei Ihnen funktioniert, können wir deshalb schon aus eigener Erfahrung sehr gut für Sie einschätzen.

Henry Miersbe, Agenturinhaber

Brennen Ihnen weitere Fragen unter den Nägeln?
Informieren Sie sich ausführlich auf unserer Homepage, oder fragen Sie direkt bei uns nach!

09156 - 92 79 810

Anschrift

PflegePartnerPlus
Henry Miersbe

Rauhensteiner Str. 7
91275 Auerbach
Deutschland

Tel.: 09156 - 92 79 810
Fax: 09156 - 92 79 811

Sie erreichen uns
Montag - Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Vertragspartner erreichen uns selbstverständlich auch außerhalb der üblichen Bürozeiten auf unserer 24h-Notrufnummer.

Adresse auf Google Maps anzeigen

Wichtige Formulare

Hier finden Sie unsere allgemeine Bedarfsermittlung:

Download Erhebungsbogen PflegepartnerPlus.pdf (287.42 kB)

Hier ergänzend unsere spezielle Erhebung für eine Diagnose Demenz:

Download Demenzfragebogen PflegepartnerPlus.pdf (113.64 kB)