Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an! 09156 - 92 79 810
Daheim pflegen:
Daheim pflegen: Werben ja. Tricks nein!

Fallstricke in der polnischen Pflegebranche!

Verkaufstricks im Betreuungsmarkt - nicht bei uns

Blumige Versprechungen allein helfen nicht bei problematischen Pflegesituationen, meist führen sie ins Leere und zu Frust – zum Leidwesen der Betroffenen.

Zunehmender Konkurrenzdruck sorgt für Verkaufstricks, und wer den Betreuungsmarkt nicht kennt, wird raffiniertem Blendwerk auch schnell auf den Leim gehen. Lassen Sie sich nichts vormachen, und hinterfragen Sie Lockangebote vorher. Hier haben wir einmal zwei von vielen unter die Lupe genommen:


„Die 7-Tage-Geld-zurück-Garantie“

Hier wird suggeriert, dass Sie bei Reklamation einer polnischen Betreuungskraft innerhalb von 7 Tagen Ihr Geld zurückbekommen! Die Rechnungsstellung aus Polen erfolgt aber stets nach erbrachter Leistung. Wenn Sie nun in den ersten 7 Tagen reklamieren, haben Sie ja noch gar nichts bezahlt – insofern ist diese „Garantie“ reines Blendwerk aus der Werbung!

Nebenbei: es ist ratsam, bei einem Betreuungsstart sowohl der Kraft aus Polen, aber auch der betreuten Person, eine „Eingewöhnungszeit“ einzuräumen. In der Regel sind dann die ersten 7 Tage bereits verstrichen, und danach gilt die großzügige „Geld-zurück-Garantie“ ohnehin nicht mehr!

Übrigens: Mit einer vertraglich garantierten Kündigungsfrist von 7 bis 14 Tagen (ohne Wenn und Aber) sind Sie bei uns und unseren Partnern aus Polen prinzipiell auf der sicheren Seite!

Auch toll: „1 ganzer Testmonat gratis!“

„Gratis“, also kostenlos, ist das natürlich nicht, sondern Augenwischerei. Denn für diesen „Testmonat“ müssen Sie (bei genauerer Betrachtung) die Leistung der Verhinderungspflege verwenden. Diese Summe erhalten Sie einmal pro Jahr von Ihrer Pflegekasse - Sie zahlen also diesen „Gratis-Testmonat“ mit einem Geldbetrag, der Ihnen ohnehin zusteht! Wir finden, derart unseriöse Scheinangebote haben in unserer Branche nichts verloren.

Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter, die Leistungen Ihrer Pflegekasse ohne Fallstricke einzusetzen, aber sinnvoll und zweckverbunden. Und diesen Service erhalten Sie bei uns selbstverständlich gratis – oder kostenlos – ganz wie Sie es sehen wollen!


Hier lesen Sie mehr über Verhinderungspflege und andere Leistungen der Pflegekasse, die Ihnen auch bei Betreuung aus Polen, zustehen.

Brennen Ihnen weitere Fragen unter den Nägeln?
Informieren Sie sich ausführlich auf unserer Homepage, oder fragen Sie direkt bei uns nach!

09156 - 92 79 810

Anschrift

PflegePartnerPlus
Henry Miersbe

Rauhensteiner Str. 7
91275 Auerbach
Deutschland

Tel.: 09156 - 92 79 810
Fax: 09156 - 92 79 811

Sie erreichen uns
Montag - Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr.

Unsere Vertragspartner erreichen uns selbstverständlich auch außerhalb der üblichen Bürozeiten auf unserer 24h-Notrufnummer.

Adresse auf Google Maps anzeigen

Wichtige Formulare

Hier finden Sie unsere allgemeine Bedarfsermittlung:

Download Erhebungsbogen PflegepartnerPlus.pdf (287.42 kB)

Hier ergänzend unsere spezielle Erhebung für eine Diagnose Demenz:

Download Demenzfragebogen PflegepartnerPlus.pdf (113.64 kB)