Menu

Polnische Pflegekräfte - Kosten: Posten, die es zu Bedenken gibt

Mit uns können Sie rechnen - fair, transparent und ohne versteckte Kosten.

Angebote von polnischen Pflegediensten mit: „Preis ab...“, sollte man genauer unter die Lupe nehmen. Gute Betreuung ist ihren Preis wert. Und deshalb bieten wir Ihnen lieber gleich volle Transparenz, statt späte Überraschungen bei der polnischen Pflegekraft. Hier einige Punkte, auf die Sie bei Vergleichen von Angeboten ebenfalls achten sollten:

Die tatsächlichen Kosten richten sich stets nach individuellen Anforderungen der Pflege. Lassen Sie sich für einen realistischen Vergleich deshalb immer den verbindlichen Endpreis bestätigen!

Übrigens: Eine polnische Pflegekraft ausschließlich für Haushaltsarbeiten können wir Ihnen bereits zum Tagespreis von € 66,30 vermitteln.

Ein wesentliches Preiskriterium sind die deutschen Sprachkenntnisse! Wie bei Schulnoten wird von 1 (sehr gut) bis 6 (mangelhaft) gewertet. Und genau hier treten dann auch die ärgerlichsten „Missverständnisse“ auf.

Oft wird suggeriert, dass niedrige Basiskenntnisse noch ausreichend wären. Aus unserer Sicht setzt verantwortungsbewusste und qualitative Arbeit in der Pflege jedoch eine Mindestkommunikation voraus, und die beginnt bei uns mit Grundkenntnissen. Gehen Sie davon aus, dass bei sogenannten Basiskenntnissen wirklich nur einzelne, für die Haushaltung notwendige Wörter, von der Kraft verstanden werden. Ein Beispiel mit Galgenhumor: Wenn Sie eine Betreuerin bitten, für ihre Katze Futter aus dem Vorratsraum zu holen, und sie kommt mit Besen und Wischeimer zurück, handelt es sich um Sprachkenntnisse der Gruppe Basic. Kommt sie mit der Katze zurück, und hält eine Dose Futter in der Hand, gehen Sie von Grundkenntnissen aus.

Irreführend können Preise auch bei „Zuzahlungen“ aus der Pflege-Versicherung, und Geltendmachung steuerlicher Vorteile ausfallen. All das kann in Frage kommen, muss aber nicht! Denn was nutzt eine „Preisschönung“ anderer polnischer Pflegedienste, wenn keinerlei Pflegestufe anerkannt ist, oder gar kein Steuervorteil genutzt werden kann? Hier finden Sie weitere Informationen, welche Kosten die Pflegeversicherung übernimmt.

Keine Sorge: Über all das klären wir Sie ehrlich, umfassend und persönlich auf. Schließlich ist es wichtig, dass Sie Ihre genauen Belastungen vom ersten Tag an kennen. Wir machen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot, und garantieren Ihnen gleichzeitig einen konkret berechneten Monatspreis ohne Zusatzkosten!

Unsere aktuellen Preise und Leistungen senden wir Ihnen gerne mit unseren ausführlichen Unterlagen zu.

Zurück zu den Fragen